Trainerlehrgang am DMV-Stützpunkt Wanne-Eickel

Am Wochenende 30./31.10.2021 führte der Deutscher Minigolfsport Verband (DMV) ein Lehrgangsmodul zum Erwerb der Trainerlizenz auf der Anlage des MGC RW Wanne-Eickel durch.

Die 12 Teilnehmer, zu denen auch der Wanne-Eickeler Spieler  Joachim Garden gehörte, kamen aus dem gesamten Bundesgebiet. Am Samstag, dem ersten Lehrgangstag, ging es um die „Belastung und Beanspruchung im Trainingsbereich“, der Sonntagvormittag war der „Ernährungsberatung“ vorbehalten.

Nachmittags ging es dann auf die Minigolfanlage. Auf den Betonbahnen wurden verschiedene, durch den Lehrgangsleiter und Stützpunktrainer Michael Neuland, vorgegebene Schlagtechniken ausprobiert und analysiert. Nach dem Abschlussgespräch endete der Lehrgang  gegen 16 Uhr und die Teilnehmer traten die Heimreise an.