Trainer-C-Lehrgang in Wanne-Eickel

Gleichzeitig zum Kaderlehrgang fand ein Trainer-C-Lehrgangsmodul des DMV (Deutscher Minigolf Sportverband) statt. Dazu begrüßte der Stützpunkttrainer Michael Neuland 10 Minigolfer.

Der theoretische Teil des Lehrgangs nahm den ganzen Samstag in Anspruch, sodass die Teilnehmer erst am Sonntag mit ihrer praktischen Ausbildung begannen. Dazu wurden die Teilnehmer in drei Gruppen aufgeteilt. Hier hieß es nun, sich der durch den Ausbilder vorgegebenen Aufgabe zu stellen und ein Beobachtungs-/Analyseprotokoll zu fertigen. Die Ergebnisse wurden dann abschließend gemeinsam besprochen. Mit diesem Feedback und vielen neuen Eindrücken konnte dann nachmittags die Heimreise angetreten werden.

Ein besonderer Dank geht noch an den Grillmeister „Toni“ Anton Hannausek, der wie immer unermüdlich am Grill stand und mit seinem „Toniburger“ mal wieder jeden Geschmack traf.